Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hier finden Sie interssante Tipps zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelttipp November

 

 Das benötigen Sie um Allzweckreiniger selbst herstellen:

 

  • Eine Sprühflasche

        Sie können eine alte Sprühflasche von einem aufgebrauchten Reinigungsmittel verwenden oder eine neue kaufen –         dann natürlich eine möglichst hochwertige Sprühflasche, die häufig wiederverwendet werden kann.

  • 80 % Tafelessig/Weißweinessig

        Für die meisten Anwendungen reicht gewöhnlicher weißer Tafelessig mit einem Essigsäuregehalt von fünf Prozent,         wie er in allen Supermärkten erhältlich ist. Die mit 25 Prozent deutlich höhere Säurekonzentration der Essigessenz         ist hingegen für die meisten Anwendungen nicht notwendig bzw. nicht empfehlenswert.

  • 20 % Wasser
  • 15 Tropfen Zitronenöl
  • 15 Tropfen Eukalyptusöl
  • Einen Spritzer Spülmittel oder Naturseife 

        Zitronenöl wirkt antibakteriell, antifungal und keimtötend.

        Eukalyptusöl wirkt antiseptisch, keimtötend und antibakteriell.

        Es können auch andere ätherische Öle verwendet werden. Alternativen für Zitronen- und Eukalyptusöl wären zum         Beispiel Orangenöl oder ein Zweig Rosmarin.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?